OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Berlin Finder
die Stadt im Netz
Mein Berlin Finder


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Berlin Finder
Mehr zum Thema:
Suche
Berlin Finder > Magazin > Kunst & Kultur > Eric Clapton Konzert Berlin

Eric Clapton kommt zu einem Konzert nach Berlin auf die Waldbühne

erschienen am 06.08.2008 - 1 Kommentar
Tags: Konzert Rock Blues


Eines der Konzerthighlights des diesjährigen Sommers in Berlin ist mit Sicherheit das Konzert von Eric Clapton. Die mittlerweile 63-jährige Rock und Blue Legende an der Gitarre kommt am 15. August auf die Waldbühne.

Bereits seit Anfang Mai tourt Eric Clapton durch die USA und Europa. Neben seinem Konzert in Berlin wird er in Deutschland nur noch in Leipzig (12.08.), München (17.08.) und Wiesbanden (19.08.) auftreten. Seine Tour beendet er am 23. August in Monte Carlo.

Seine musikalische Karriere begann Eric Clapton im Alter von 18 Jahren als Gitarrist der Band Yardbirds. Ab 1966 spielte er dann  zusammen mit Jack Bruce bei denBluesbreakers. Mit beiden Bands hatte er erste Erfolge. Seine Solokarriere startete er 1970. Seine erfolgreichsten Alben waren "Ocean Boulevard" (1974) und "The Of Eric Clapton" (1999).

Hits wie I shot the Sheriff (1974), Wonderfoul Tonight (1978), Tears in Heaven (1992) oder Layla (1993) dürften allgemein bekannt sein. Die Biographie "Mein Leben" erschien 2007 und hält sich weiterhin in den Bestsellerlisten.


1 Kommentar

K.H.Schmitz am 18.08.2008 um 21:20 Uhr

War am 15. da.-fand das Konzert absolute Spitze.- wichtig: Alle Künstler haben Ihr Bestes gegeben, echt!! und das in dem Regen!!- Im zarten Nebel auf der Bühne stieg ein Nebel noch zusätzlich hoch, und das war die Verdampfung auf der Glatze des Schlagzeugers Abe Loboriel Jr., der total konzentriert und angestrengt perfekt den Rythmus gegeben hat.--- der hat seine ganze Kraft und sein Können ins Schlagzeug gegeben- -ich konnte es genau sehen da ich in der 3. Reihe vorn stand--- KLASSE dem Mann!! - der alles gegeben hat-perfekt!!!---der jung is juut!!!
Alle waren super. und der Bassist Willi Weeks spielte locker und perfekt seinen Part., gegen Ende ist er dann etwas aufgelockert, hat gelacht, und hat in seinem Seidenanzug verlassen und hat auch "lockerer" gespiel. Über E.C. kein Kommentar, da absolut perfekt.-still + gut-, wie lebendswichtiges Wasser.
Chris Shainton:hat einmal nicht den Ton getroffen aber sehr gut abgelenkt, -Aber ein falscher Furz bringt den Menschen nicht durcheinander.-gut so.

Gruß
Kalle Schmitz aus Hallerbach


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 
KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Berlin kostenlos beim Berlin-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017