OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Berlin Finder
die Stadt im Netz
Mein Berlin Finder


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Berlin Finder
Mehr zum Thema:
Suche
Berlin Finder > Magazin > Wirtschaft > Lufthansa Streik beendet Einigung

Lufthansa Streik ist beendet - Einigung im Tarifstreik

erschienen am 01.08.2008 - Keine Kommentare
Tags: Streik Fliegen Lufthansa Gewerkschaft Tempelhof


Die Gute Nachricht kam früh, aber keineswegs überraschend, denn nachdem sowohl die Arbeitgeberseite als auch die Gewerkschaftsvertreter ihre Gesprächsbereitschaft zur Einigung im Tarifkonflikt signalisierten, gingen Beobachter schon von einer zeitnahen Einigung aus.

Nach kurzen, aber auch intensiven Verhandlungen präsentierten die Tarifparteien jetzt folgenden Einigungen. Der neue Tarifvertrag hat eine Laufzeit von 21 Monaten, bis zum 28.Februar 2010. Die rund 50.000 Beschäftigten des Boden- und Kabinenpersonals der Lufthansa bekommen rückwirkend ab dem 1. Juli 2008 5,1 Prozent mehr Gehalt und eine weitere Erhöhung um 2,3 Prozent zum 01. Juli 2009. Zusätzlich erhält jeder Mitarbeiter eine Einmalzahlung, die je nach Geschäftsfeld bis zu 2,4 Prozent eines Jahresgehaltes ausmachen kann.

Allerdings ist mit dieser Einigung nicht auch gleich mit einem normalen Flugbetrieb bei der Lufthansa zu rechnen, denn erst mit dem Beginn er Frühschicht am Sonnabend (2. August) ist der Streik offiziell beendet. Aber auch dann muss der Relegbetrieb erst einmal wieder anlaufen.
Die Lufthansa hatte mit einem Notfallflugplan in den letzten tagen versucht, die Auswirkungen der Arbeitsniederlegungen zu kompensieren. Trotzdem vielen viele innerdeutsche Flüge und sogar innereuropäische und 30 Langstreckenflüge aus.

Die Gewerkschaft will in der nächsten Woche seine Mitglieder über den jetzt erreichten Tarifabschluss abstimmen, wobei eine Zustimmung als gesichert gilt. Viele Passagiere werden es beruhigt zu Kenntnis nehmen, da die Turbulenzen auf dem Flughäfen jetzt in der Urlaubszeit endlich ein Ende haben.

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 
KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Berlin kostenlos beim Berlin-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017