OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Berlin Finder
die Stadt im Netz
Mein Berlin Finder


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Berlin Finder
Mehr zum Thema:
Suche
Berlin Finder > Magazin > Kunst & Kultur > Madame Tussauds Wachsfiguren Peter Maffay

Peter Maffay trifft Peter Maffay im Wachsfigurenkabinett

erschienen am 09.09.2008 - 1 Kommentar
Tags: Wachsfiguren Maffay Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett Tussaud


Peter Maffay einer der bedeutendsten lebenden deutschen Musikern hat in Madame Tussauds Wachfigurenkabinett Berlin seine eigene Figur enthüllt. Vor geladenen Gästen und Publikum präsentierte Peter Maffay die detailgetreuer Nachbildung seiner selbst und war sichtlich erstaunt und begeistert, von der Ähnlichkeit: "Es war fast, als würde ich in einen Spiegel schauen".

Der Rockmusiker, der einst als Schlagersänger begann und u.a. auch Vater des Kindemusikals und gleichnamiger Figur Tabaluga ist, feiert in diesen Tagen sein 40jähriges Bühnenjubiläum. Als Ehre zu diesem Jahrestag zog seine "Wachsfigur" jetzt in Madam Tussauds Wachsfigur ein.



Rund drei Monate arbeiteten die Fachleute von Madame Tussauds an der Peter Maffay Figur, haben den Künstler Millimeter genau vermessen, Frisur und Augen nachgebildet und letztendlich auch die obligatorische Lederjacke verpasst und die Gitarre umgehängt. AB sofort können die Besucher des Wachsfigurenkabinetts den Wachs Peter Maffay im Themenbereich Musik bestaunen und wer möchte, darf sich zu einem gemeinsamen Foto auch neben ihn stellen oder ans Schlagzeug setzen.

Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett ist täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet (letzter Einlass 18 Uhr).

Eintrittspreise:
Erwachsene 18,50 Euro
Kinder (von 3 bis 14 Jahren) 13,50 Euro
Ermäßigungen für Schüler, Studenten, Senioren und Behinderte
Gruppenpreise für Personengruppen ab 15 Personen sowie für Schulklassen


1 Kommentar

Wachsfigurenkabbinet Berlin am 29.07.2009 um 23:04 Uhr

Die Preise sind aber ziehmlich teuer! Könnten die das nicht runterschrenken? Bei so viel Geld geht doch da keiner rein?

Meine Freundin und ich wollen am Dienstag vielleicht nach Berlin fahren und ins Wachstumsmuseum gehen!


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 
KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Berlin kostenlos beim Berlin-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017