OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Berlin Finder
die Stadt im Netz
Mein Berlin Finder


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Berlin Finder
Mehr zum Thema:
Suche
Berlin Finder > Magazin > Kunst & Kultur > Udo Lindenberg Konzert

Udo Lindenberg Konzert

erschienen am 23.09.2008 - 1 Kommentar
Tags: Konzert Tickets Lindenberg Max-Schmeling-Halle


Udo Lindenberg ist zurück auf der Bühne. Mit seinem im Sommer 2008 veröffentlichten Album „Stark wie Zwei“, was in kürzester Zeit nach ganz oben in der Gunst der Fans und damit an die Spitze der Verkaufscharts gestiegen ist geht der Mann mit Hut auf Tournee. Quer durch die Bunde Republik Deutschland macht Udo Lindenberg auch in Berlin Station und präsentiert sein neues Album und natürlich auch die alten Hits und Lieder, die ihm ans Herz gewachsen sind.

Udo Lindenberg hat immer die Musik gemacht, die ihm Spaß macht und Texte, die eine Reflexion seiner Ansichten und seines Lebens sind. Das neue Album, welches von den Kritikern als Meilenstein seines Schaffens bezeichnet wird, welches sich an seine größten Erfolge anschließt, hat wieder diese Tiefe, die Dinge beim Namen zu nennen und gleichzeitig mit musikalischer Leichtigkeit zu bezaubern. Die Texte zwingen zum Zuhören sind aber keineswegs dogmatisch, die Melodien verleiten die Beine zu Steps und den Kopf zum Wackeln.

Für das neue Album „Stark wie zwei“ hat Udo Lindenberg einige Kollegen zu sich ins Studio geladen. So hat er u.a. mit der Silbermondsängerin Stefanie Kloß, Jan Delay, Annette Humpe und auch Helge Schneider für die Songs des neuen Albums zusammengearbeitet. Udo Lindenberg hat zu sehr vielen Künstlern und Kollegen ein sehr gutes Verhältnis und engagiert sich mit seiner Udo-Lindenberg-Stiftung auch für den Nachwuchs, wobei er, das Multitalent, sich nur auf Musiker beschränkt, denn auch sein Schaffen umfasst neben der Musik, das Scheiben und Malen.

Der in Hamburg lebende Rockmusiker hat Fans durch alle Generationen, die besonders auch das etwas andere, schräge an ihm mögen. Jetzt können ihn die Anhänger endlich wieder live auf der Bühne erleben und er ist bestimmt „Stark wie Zwei“.

Udo Lindenberg
"Stark wie Zwei"-Tour 2008
15.10.2008  20:00 Uhr
Max Schmeling Halle

1 Kommentar

Dirk Greite am 19.10.2008 um 15:15 Uhr

Zunähst erst einmal meine Hochachtung an Udo und Band für die neue Platte, seit Langen ein Album welches man uneingeschränkt kaufen kann. Aber das das Management bzw Udo den Stagehands bzw. der Verkaufs Crew die Show vorenthält in dem man die Halle bis zum ende des Konzerts verlassen muss zeugt für mich Unverständnis. Als ob solche „Stars“ von den 20 Leuten in Insolvenz gehen müssen!
Bei ein solchen verhalten des Management bedauer ich das ich das neue Album gekauft habe. Ich hätte es beim schwarz Download lassen sollen und nicht den geldgierigen Geiern an den Hals werfen sollen.


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 
KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Berlin kostenlos beim Berlin-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017